Christival: Proteste 02: von rechts

Christival

Schwieriger als Christival-Kritik und Flyer „von links“ fand ich auf jeden Fall die „frommen“ Gruppen, die zwischen Bahnhof und Messe standen und versuchten, die Leute zu „bekehren“ und über die Endzeit zu „informieren“. Es macht mich traurig und wütend, diese Gruppen zu sehen. Sie verkünden ein Gottesbild, dass mit meinem nicht zusammenpasst und vermitteln einen wirklich falschen Eindruck vom christlichen Glauben. Ich hoffe, dass die Bremer erkannt haben, dass es einen Unterschied zwischen denen und dem Christival gab. Und ich hoffe, dass sie mit ihren vielen Bibelversen auf den „Pamphleten“ (Zitat von einem der Flyer) nicht zu viele Jugendliche verwirren.

Foto 614.jpg

Irgendwie habe ich gar keine Lust noch mehr darüber zu schreiben …


Alle meine Artikel über das Christival:
Gedanken zum Christival
Christival: Still & Chill Festival
Christival: Proteste 01: von links
Christival: Proteste 02: von rechts
Christival: Proteste 03: Meine Gedanken

Links zu Berichten woanders findet man beim CVJM Nürnberg.

5 Gedanken zu „Christival: Proteste 02: von rechts“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.