aber ein Buch fehlt

Eben auf dem Heimweg unterhielt ich mich über Bücher und später auch über “die Emergenten”. Der neben mir Fahrende erzählte, dass er sich meine Bücher-Jahrescharts der letzten Jahr angeschaut hatte. Positiv erwähnte er sowohl “Der Name der Rose” als auch “Schuld und Sühne“. Dann aber sagte er: “Aber ein Buch fehlt: Les Miserables.”

Das konnte ich natürlich nur bestätigen. Nachdem ich vor zwei Jahren das Musical in London sah, nahm ich mir vor das Buch mal zu lesen. Dass das Buch in der Bücherei dann aber aus vier Büchern bestand, hat mich schon etwas abgeschreckt. Dabei hatte mich die Darstellung von Gnade, vom “Kingdom of Love” im Musical schon bewegt…

Mal schauen, wann ich mal dazu komme, dieses Meisterwerk zu lesen. Bis dahin erstmal ein Zitat aus dem Musical:

To love another person is to see the face of God.

2 Gedanken zu „aber ein Buch fehlt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.