Andere berichten aus Greifswald

Mac-Ecke (by depone)

Eigentlich wollten wir auch zum Symposium “Kirche in der Postmoderne” nach Greifswald. Aber irgendwie haben wir es verpeilt, uns rechtzeitig anzumelden, so dass es dann ausgebucht war und ich nun die Möglichkeit habe zur Asta-Ersti-Party zu gehen.
Netterweise berichten einige, die dort sind gut über die Vorträge, hier versuche ich mal alle Berichte, die ich finde, zu verlinken. Weitere werde ich nachtragen und falls ihr noch welche kennt, könnt ihr mich gerne darauf hinweisen:

Peter Aschoff:
• Auf nach Greifswald
• Greifswald – der erste Tag
• Greifswald, zweiter Tag: Neues von der Ostmoderne
• Greifswald-Nachlese: Braucht die Kirche das Picardiat?

Dominik Sikinger:
• Auf Reisen – »Kirche und Postmoderne« in Greifswald
• [Auf Reisen] »Kirche und Postmoderne« II – Freitag Nachmittag
• [Auf Reisen] “Kirche und Postmoderne” III – Freitag Abend
• [Auf Reisen] »Kirche und Postmoderne« IV – Samstag Vormittag
• [Auf Reisen] »Kirche und Postmoderne« Samstag Mittag
• [Auf Reisen] »Kirche und Postmoderne« VI – Freitag Nachmittag
• [Auf Reisen] »Kirche und Postmoderne« VII – Nachtrag
• [Auf Reisen] »Kirche und Postmoderne« VIII – Nachtrag II – Splitter

Daniel Ehniss:
• Kirche in der Postmoderne
• Erste Impressionen
• Greifswald-Fotos bei flickr
• Redaktionsbüro :-).
• Greifswald Tag 2
• Greifswald Tag 3

Daniel Schlunk:
• Bedingungslose Kapitulation?!
• Falsche Differenz
• Das eigentliche Tauf-Problem
• Geliebte Feindbilder
• Kräftige Erzählungen
• Kybernetische Knacknuss
• Ethik hier und dort

Simon Laufer:
• Auf in die Postmoderne
• Die Postmoderne in Greifswald
• Einmal Galaxis und zurück

Simon de Vries:
• Mein Blogbeitrag aus Greifswald
• Ein Highlight aus Greifswald (wirklich ein Highlight!)
• 21.10 Keine Kirchenreform ohne Taufreform
• Mac-Blogger-Ratespiel

Karl Karzelek: (der zusammen mit mir nicht da ist)
• Kirche in der Postmoderne …

Vielen Dank!!!

Wenn ich das so lese, werde ich schon irgendwie neidisch und ärgere mich, dass wir es verpeilt haben. Es tröstet mich aber, dass irgendwie alle schreiben, dass der Vortrag von Heinzpeter Hempelmann bisher der beste war. Denn genau zu dem Thema hatte ich ein Semester lang ein Seminar bei ihm…

Technorati Tags: ,

20 Gedanken zu „Andere berichten aus Greifswald“

  1. Du bist ja unglaublichsc schnell, Daniel – sitzt du den ganzen Tag vor dem Feedreader? Ich glaube, du weißt zum Schluss mehr über das Symposium als wir, die wir hier vor lauter Macs, Blogs und Pingbacks gar nicht zum Zuhören kommen

  2. Nein, keine Angst, ich sitze nicht die ganze Zeit davor. Aber wenn ich neue Beiträge sehe (z.B. als ich letzte Nacht von der Asta-Party wieder kam und dann wieder heute morgen und jetzt), verlinke ich die halt gleich (mit ecto geht das schön schnell).
    Das ich nachher mehr darüber weiß, hoffe ich. Immerhin kann ich das aus verschiedenen Perspektiven lesen – und die nebensächlichen Sachen bekomme ich erst gar nicht mit 😉

  3. Ich würde euch gerne zu einem Kaffee ins Redaktionsbüro auf der Rückfahrt einladen, aber leider liegt Marburg nicht so direkt an der A7…
    Grüße nochmal nach Greifswald an die Mac-Blogger-Lümmel-von-der-letzten-Bank!

    @DanielS: Einer deiner Kommentare ist irgendwie im Spam-Filter gelandet und den anderen musste ich erst moderieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.