Predigt: reich oder Reich?

Ich habe gestern gepredigt.

Meine erste Predigt…

  • in Erlangen
  • bei ELIA
  • vor über 100 Leuten
  • mit Powerpoint
  • ohne Papier (nur mit MacBook vor mir)
  • mit interaktiven “Spielchen” mittendrin
  • über 50 Minuten (incl. “Aktionen”)
  • mit Funkmikro in der Hand
  • mit Podcast
  • …

Das Thema war “reich oder Reich?”. Im ersten Teil sprach ich über Texte zum Thema Reichtum im Lukas-Evangelium und im zweiten Teil ging’s ums Umsetzen heute. Da war u.a. eine “virtuelle Stadtführung” mit “Spielen” zu verschieden Produkten eingebaut (Turnschuhe, O-Saft, Schokolade und Kleidung).
Wer das anhören möchte, kann entweder den Podcast abonnieren oder die Predigt direkt als MP3 runterladen.
Links zum selber aktiv werden und fair einkaufen findet ihr auf den ELIA-Blog.

Insgesamt war ich echt zufrieden (es gibt natürlich immer Kleinigkeiten, die besser sein könnten). Ich bekam auch nachher von einigen gutes Feedback, anscheinend kamen einige Leute wirklich ins Nachdenken über Konsum, Fairen Handel etc. Auch vorher kamen schon Leute auf mich zu und ermutigten mich (v.a. die Jugendlichen). Vielen Dank.

Technorati Tags: , , , ,

3 Gedanken zu „Predigt: reich oder Reich?“

  1. Hört sich nach nem Riesenaufwand an, aber sehr interessant.
    Jetzt muss ich mir nur noch die mp3 reinziehn. 😀
    (ich hab am Sonntag ja nur über einen der Texte gesprochen… nochmal herzlichen Dank für deine Dateien!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.