MacBook ist da

Was ich schon seit Mittwoch sagen wollte: Mein schönes, kleines, weißes, neues MacBook ist da.
Es ist wirklich schön und schnell und macht auch Spaß. Manches ist sicherlich noch gewöhnungsbedürftig und manches funktioniert auch nicht so richtig (z.B. ein paar Firefox-Erweiterungen und ländercodelose DVDs will er nicht spielen), aber egal. Ich brauch wohl noch ein Weilchen bis ich alles eingerichtet habe…

Ein Gedanke zu „MacBook ist da“

  1. Endlich ist mein Notebook da. Manche Sachen versteh ich zwar noch nicht, aber ich werde schon klar kommen. Ich hab mich so lange schon darauf gefreut!
    Blöd ist nur, dass ich es mit den Neidern teilen muss! Jedes mal setzen sie sich in der Pause dran, und machen Fotos oder verstellen alles.
    Schon blöd!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.