Soll ich weiter Kategorien nutzen?

Ich habe ja vor Weihnachten jedem Eintrag verschiedene Tags/Kategorien zugeordnet (wie das bei blogger.com/blogspot.com möglich ist, steht hier). Man konnte diese anklicken und landete dann bei meinem del.icio.us-Konto, wo nur Links zu meinem Blog sind. Meine Frage an euch ist: Benutzt ihr das? Findet ihr das sinnvoll?
Wenn keiner das nutzt, kann ich damit auch aufhören und nur noch technorati-Tags angeben. Die letzten Einträge habe ich das ja schon gemacht.
Ich könnte dann del.icio.us endlich auch so nutzen, wie es eigentlich gedachtet ist, als meine persönlichen Bookmarks, die ich auch mit anderen teilen kann.
Also, was meint ihr?
Wenn keiner sich meldet, wird es hier in Zukunft keine Kategorien mehr geben…

Technorati Tags:

3 Gedanken zu „Soll ich weiter Kategorien nutzen?“

  1. Also von mir aus kannst du drauf verzichten. Die neuen Posts bekomme ich per feed und wenn ich mal einen alten lesen will, was selten passiert, scroll ich sowie so einfach mal runter.

    Übrigens, dieses Wortbestätigungsbild ist ein echtes Hinderniss für Leute mit Textbrowser. Klar, ich weiß wegen der bots und so. Naja, dann kommt man wenigstens mal zu ner kleinen Pause, wenn man erstmal nen graphischen Browser aufsuchen muss.

  2. Danke für deine Meinung.
    Das Textbrowser-Problem verstehe ich, wobei du sicherlich der einzige ein Augenblick-Leser bist, der solch einen benutzt (außer die Spam-Maschinen ;-). Also entweder muss ich öfters Spam löschen oder du musst den Browser wechseln… 😉

  3. Wegen mir kannst du sie auch weglassen. Ich fand es zwar schon eine schöne Sache mit den Tags, habe es aber auch nicht wirklich genutzt.
    Mach das, was für dich sinnvoller ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.