Der erste Gastautor

Seit über fünf Jahren schreibe ich alleine irgendwelche Artikel hier bei einAugenblick.de. Oft zitiere ich andere Leute, aber wirkliche Gastautoren, die immer wieder etwas geschrieben haben, gab es bisher noch keine. Das ändert sich nun. Mychie, von dem ich Anfang des Jahres schon einmal den Text „Wie können wir noch rumsitzen?“ veröffentlichte, wird in Zukunft immer mal wieder etwas hier schreiben.

Damit ihr ihn etwas kennen lernen könnt, habe ich ein Mini-Interview mit ihm gemacht:

> Wer bist du?

Ich bin der mychie (wenn der Strom ausfällt Michi). Ich bin Teil der Elia-Gemeinde in Erlangen, von dort kenn ich auch den Daniel.

mychie.jpg

> Was beschäftigt dich?

Jetzt gerade das bayerische Abitur, sonst eine Menge zwischen nachhaltigem Umgang mit der Umwelt und Jesus. Nebenbei versuche ich zu verstehen, was die Emerging Conversation ist …

> Was war ein besonderer Augenblick in deinem Leben?

Am Freakstock 08 hat mich ein Kumpel überredet, zum Vortrag von Shane Claiborne mitzukommen anstatt rumzuhängen. Das war der Anfang von einer langen inneren Reise, die wohl bei weitem noch nicht abgeschlossen ist.

Herzlich Willkommen im einAugenblick.de-Team, mychie!

Ein Gedanke zu „Der erste Gastautor“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.