2 Gedanken zu „Brian McLaren gibt Antworten“

  1. Interessant. Ich fand weniger Brians Antworten überraschend, sondern die Fragen von TSK. Oder besser: die Missverständnisse und das nervige Abklopfen auf Linientreue…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.