Bibel-Diäten ein neuer Trend

Spiegel Online schreibt über einen aktuellen Trend aus den USA: Bibel-Diäten: Schlank mit dem Schöpfer:

Der letzte Schrei in den USA: Diäten und Fitnessprogramme, die sich auf die Bibel stützen – ihre Jünger essen und trimmen sich nach dem Alten Testament. Aus der einst verrückten Idee ist längst ein lukratives Millionengeschäft geworden.

Kommt dieses Trend auch nach Deutschland? Oder ist er schon da?
Ich denke auch, dass die Bibel in vielen Lebensbereichen eine Hilfe sein kann. Aber ich sehe auch die kritischen Punkte, von denen der Artikel spricht.

Tags/Kategorien:

Ein Gedanke zu „Bibel-Diäten ein neuer Trend“

  1. Ey Daniel…
    wenn du mal so eine Diät machen willst…sag Bescheid!Interessiert mich…gibt’s dann immer Manna Manna?
    Coool, das ist doch süß, ich liiiieeebe Süßigkeiten….

    In diesem Sinne noch einen süßen Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.